App Analyse

Verfolgen Sie Aktivitäten innerhalb einer App?

Derzeit lautet die Antwort nein. Ein In-App-Besuch einer Website findet beispielsweise statt, wenn eine Person die Seite einer Website innerhalb der Facebook-, Instagram- oder Twitter-Anwendungen besucht (ohne in einen offiziellen Browser wie Chrome oder Firefox verschoben zu werden). Wenn der gesamte Besuch in einer App bleibt, verfolgt Similarweb diese Aktivität nicht. Wir verfolgen auch keine anderen Arten von In-App-Verhaltensdaten, z. B. was ein Benutzer in einer App getan hat.

Warum sind iOS-Daten eingeschränkter als Android?

Unsere Datenquellen und Erfassungsmethodik unterscheiden sich von Gerät zu Gerät (ähnlich wie bei Desktop- und Mobilgeräten für Websites). Aus diesem Grund verfügen wir über robustere Daten für Desktops als für Mobilgeräte für Websites. In diesem Fall haben wir mehr Daten für Android, weshalb unser aktuelles Android-Angebot robuster ist, insbesondere in Bezug auf die Breite der angezeigten Metriken.

Wie werden die Monthly Active Users (monatlich aktiven Nutzer oder MAU) berechnet?

Wir sehen uns die Gesamtzahl der Sitzungen im Laufe des Monats an und zeigen die durchschnittliche Anzahl einzelner Benutzer an, die wir in diesem Monat gesehen haben, die die App geöffnet haben. Wenn ein Benutzer also nur einmal im Monat eine analysierte App öffnet, qualifiziert er sich als MAU.

Wie unterscheidet es sich von Daily Active Users (tägliche aktive Nutzer oder DAU?)

Für DAU muss der Benutzer die App nur einmal an diesem Tag öffnen, um gezählt zu werden. Wir können dann diese Zahl nehmen und einen Durchschnitt für wöchentliche oder monatliche Zeiträume schätzen.

Wenn ein Benutzer seine App aktualisiert, zählt dies als ein weiterer Download?

Nein. Wenn ein Nutzer die App bereits besitzt und auf eine neue Version der App (mit dem gleichen Paketnamen) aktualisiert, zählt dies nicht als erneuter Download der App.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich