Durchschnittliche Besuchsdauer

Die Besuchsdauer ist die durchschnittliche Zeit, die Besucher innerhalb einer Sitzung auf einer Website verbringen.

Berechnung

Similarweb berechnet die Besuchsdauer basierend auf der Zeit, die zwischen dem ersten und letzten Seitenaufruf pro Besuch verstrichen ist (Besuche werden nach 30 Minuten Inaktivität geschlossen).

Hinweis: Dieser Durchschnitt beinhaltet abgesprungene Besuche.

Dies basiert auf der Zeit, die zwischen dem ersten und letzten Seitenaufruf pro Besuch verstrichen ist (Besuche werden nach 30 Minuten Inaktivität geschlossen).

  • Wenn ein Benutzer einen Link auf einer Website öffnet und dann wieder verlässt, beträgt die durchschnittliche Besuchsdauer 0, da zwischen seiner ersten und letzten Aktion auf der Website keine Zeit vergangen ist.
  • Wenn ein Benutzer eine Webseite öffnet und durch verschiedene Links, Seiten usw. klickt und dann seinen Computer verlässt, nachdem er 32 Minuten auf der Webseite verbracht hat, beträgt die Besuchsdauer 32 Minuten, da dies die Zeit zwischen dem ersten und dem letzten war Aktion auf der Website.

Nutzung und Standort

Für die meisten Websites gilt: Je länger die Dauer, desto besser. Verwenden Sie diese Metrik, um zu verstehen, wie wahrscheinlich es ist, dass Benutzer das Website-Ziel (Seitenaufrufe, Kauf usw.) erreichen, um den Traffic von Monat zu Monat zu analysieren und Schwankungen und Trends zu verstehen.

Die Einblicke in die Besuchsdauer finden Sie in der Research Intelligence-Lösung auf mehreren Seiten in den Modulen Web-Branchenanalyse und Website-Analyse.

Für weitere Informationen lesen Sie unseren Blogbeitrag, um herauszufinden, was eine gute Sitzungsdauer ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
31 von 53 fanden dies hilfreich